Donnerstag, 24. März 2016

schon lange versprochen–Unsere Hochzeitstorte

Momentan ist es hier ja sehr ruhig. Hab ich im letzten Blogbeitrag ja schon erwähnt. Eigentlich habe ich noch einige Beiträge in Reserve. Ist ja nicht so, daß ich unkreativ bin. Nur das Bloggen kommt momentan sehr kurz.

Doch ich habe ja schon vor langer Zeit versprochen euch noch unsere Hochzeitstorte zu zeigen. Diese war ein Gemeinschaftswerk von 3 Personen, die völlig unabhängig voneinander aggiert haben. Lediglich das Farbkonzept – weiß – silber und ein hauch grün war allen vorgegeben.

Insgesamt wollte ich keine klassische Torte, sondern sie bestand aus 3 Komponenten. Es war eine Kombination von Cakepops, Cupcakes und einer kleinen Torte.

Annika hat die Cupcakes gemacht:

Nicole & Berthold, 11.12 (637)

Ilona hat diese Cakepops in Form von Braut und Bräutigam gestaltet:

 

 Nicole & Berthold, 11.12 (636)  Nicole & Berthold, 11.12 (635)

Und Oxana hat die Torte gebacken und gestaltet.

Nicole & Berthold, 11.12 (529)

 

Das Gesamtwerk wurde dann vor Ort zusammengesetzt:

Nicole & Berthold, 11.12 (680) Nicole & Berthold, 11.12 (666) Nicole & Berthold, 11.12 (668) Nicole & Berthold, 11.12 (670)

Die Rosen in der Torte sind echt, aber die Rosen auf den Cupcakes sind aus Creme.  So sah es dann im ganzen aus:

 

Nicole & Berthold, 11.12 (672)

Aufgrund der Personenzahl der Gäste mussten wir das Buffet auf zwei Ebenen machen. Auf dem Dachboden sah die “Torte” dann so aus:

 

Nicole & Berthold, 11.12 (763) Nicole & Berthold, 11.12 (765)

 

Die Torte entsprach optisch und geschmacklich genau unseren Vorstellungen. Danke euch dreien, die Torte war ein echter Traum und superlecker.

Und hier noch ein Foto, wie wir die Torte anschneiden: 

Nicole & Berthold, 11.12 (830)  Nicole & Berthold, 11.12 (834) Nicole & Berthold, 11.12 (836)

Die tollen Fotos hat Tanja Glunz-Krüger gemacht. Danke Tanja. 

 

Bin gespannt, was ihr sagt. Demnächst dann auch wieder was kreatives Smile.

 

GGLG

Nicole

1 Kommentar:

Helga Hopen hat gesagt…

Sehr schöne Idee die Hochzeitstorte mit Cakepops und Cupcakes zu kombinieren.
Sieht einfach toll aus und da haben die Bäckerinnen ganze ( kreative) Arbeit geleistet.
Die Fotos von Tanja wie immer ein Traum .
Lg Helga