Sonntag, 15. März 2015

Warum es hier so ruhig war…

 

So, wie ihr schon festgestellt habt, ist es hier seit Wochen sehr ruhig geworden.

Dies hat auch seinen Grund. Und zwar einen für uns sehr erfreulichen. Wir haben schon Weihnachten erfahren, daß ich wieder schwanger bin. Die Freude war riesig, allerdings habe ich doch sehr an Schwangerschaftsübelkeit gelitten. Das wollte ich hier aber aufgrund der Erfahrung vom Herbst  noch nicht so kundtun. Ich hoffe das könnt ihr verstehen.

Mittlerweile bin ich in der 16. Woche und alles verläuft gut. Allerdings hatte der Doktor in der 9. Woche noch eine kleine Überraschung: Da waren zwei Herzchen zu sehen. Ja richtig: Wir bekommen Zwillinge. Nach  dem ersten Schock freuen wir uns mittlerweile riesig auf die beiden Würmer.

Doch auch hier musste ich leider feststellen, daß sowohl die Übelkeit, als auch die Müdigkeit scheinbar doppelt so schlimm ist, zumindest kannte ich das nicht aus meinen beiden anderen Schwangerschaften.

Zudem hat mich in der 11. Woche dann noch die Grippe erwischt, die an kaum jemandem in meinem Bekanntenkreis vorbeigegangen ist. Die hat mich richtig umgehauen. Ich habe 3 Wochen mehr oder weniger nur gelegen. Das war ganz schön ätzend.

Doch seit letzter Woche geht es jeden Tag besser. Sowohl die Schwangerschaftsübelkeit, als auch die Müdigkeit lassen nach, so daß ich langsam aber sicher in meinen normalen Alltag zurück kehre. Insofern habe ich die Hoffnung, daß ich in den nächsten Wochen wieder regelmäßiger hier posten kann.

Nächste Woche ist der Frühlingsmarkt im gastlichen Dorf, für den wir auch schon fleißig produzieren.

Ich werde dort wieder mit Nadine Kleinhans und Anke Schomburg auf dem Heuboden zu finden sein, wo wir neben unserem Stand auch wieder Kinderbasteln anbieten werden.

Außerdem werden wir dieses mal einen Flohmarkt mit alten SU-Sachen anbieten. Vorbeischauen lohnt sich also.

Wir freuen uns auf euch.

 

GGLG

Nicole

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Nicole,herzlichen Glückwunsch zur deiner Schwangerschaft und für deinen doppelten Segen!Wünsche Dir und deinen beiden Würmer alles Gute,Gesundheit und schöne Zeit!Meine Schwangerschaft ist dies mal auch anders als die anderen,aber trotzdem genisst man es und freut man sich riesig, bald das kleine Wunder in den Händen zu halten. Und du darfs dich doppelt so viel freuen! Aida.

Kristina Kneidl hat gesagt…

Oh wie schön!!! Ich freue mich soo sehr für euch! Welch eine wunderschöne Nachricht ;o) Und dann Zwilli´s. Das ist echt der Hammer.

Tu` Dir die Ruhe an und genieß Deine wachsende Babymurmel.

Alles, alles Liebe für euch und viele Grüße -
Kristina

Nicole hat gesagt…

Liebe Aida und liebe Kristina,
vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare. Ich wünsche euch natürlich auch eine schöne Schwangerschaft, Kristina Du hast ja glaub ich nicht mehr lange. Auch ich freue mich schon, die Würmer bald in die Arme schließen zu dürfen.
GGLG Nicole